Grefrather Strassenmusik Festival 2019

Strassenmusik 2019

31. August 14:30 bis Mitternacht 

Das Dorfzentrum wird zur Fussgängerzone und Musik liegt in der Luft auf allen Wegen zwischen dem Platz zur Sonne, Bergerplatz und dem Markt mit der Hauptbühne.

Viele Musiker alleine oder mit Band bringen die Luft zum Schwingen und verbreiten good vibes. zB aus Dublin extra eingeflogen Paddy Ryanabends

auf dem Markt nicht nur einer, sondern gleich 2 Hauptakts auf der Marktbühne ua  Krefeld Mondo Mashup Sound System

 

Rundherum ab dem frühen Nachmittag Spass mit Zwille Zimmermann, ein Kochevent des Grefrather Satelliten des Berliner Vereins  Kochen über den Tellerrand

und für die Kleinen und Kleinsten Kinderaktionen für Spass für Eltern und Kiddies gemeinsam

 

Gegen Verhungern und Verdursten helfen verschiedene Stände und Foodtrucks zB Curly Fries, Kaffee-Kuchen, unser Astrastand und vielleicht ein eigener Weinstand -letztere 2 zur Mitfinanzierung unseres Events.

 

Sonne und blauester Himmel sind auch allerherzlichst eingeladen und wir hoffen, Ihr lasst uns auch bei Wolkenwetter nicht im Stich, zieht Euch gemütlich an, bringt Capes mit und feiert trotzdem.

 

Übrigens sind  alle Nachbarn im Festivalbereich besonders herzlich eingeladen, Freunde einzuladen, Tische und Stühle rauszustellen und die kostenlose Musik zu nutzen für einen gemütlichen Abend, das Nachfeiern von Geburtstagen oder andere schöne Anlässe

 

Wir freuen uns auf Euch!!

 

Wer an dem Tag mit helfen möchte, kann sich sehr gerne bei uns melden. (Auf- und Abbau, evtl. Kinderbetreuung als Unterstützung von Alex und Anne oder am Bierstand, Aufräumen am nächsten Morgen)  

Kontakt: Markus Türk oder Manfred Lommetz   Kontaktdaten siehe Vorstand auf der Homepage

 

und nicht zu vergessen: Ihr könnt unsere  Events in Grefrath, die wir ja kostenlos für alle anbieten, auch unterstützen, indem Ihr Mitglied werdet.

20 € im Jahr und dazu noch steuerlich absetzbar, damit aus Euch und uns ein Wir wird?

 

Für die Mitgliedsbeiträge, die Unterstützung der Sponsoren und die Einnahmen aus den Getränkeständen buchen wir die Bands, zahlen wir die GEMA und die Technik. Alles weitere erbringen wir ehrenamtlich ein für mehr Kultur und Spaß in Grefrath.Wer sagt, dass es in einem Dorf altbacken und langweilig zugehen muss?

 

wir brauchen Dich!!!