2. Grefrather Schwingboden - Festival 

Das zweite Festival fand im Schwingbodenpark zwar bei nasskaltem Wetter, aber mit bester Stimmung und einem grandiosen Programm statt.


Auf der Bühne eröffnete die LFS-Big Band zusammen mit dem Gospelchor "Voices" das Festival, gefolgt von der Grefrather Fake-Jazz-Formation "Chunkie's Nightbite", die sich für den Auftritt extra mit einem vierköpfigen Bläsersatz verstärkt hatte. Es folgte die bekannte Krefelder Schrägpopkapelle Jansen, zum ersten Mal in neuer Besetzung, danach spielten die "Soulbreakers" ein mitreißendes Set. Höhepunkt des Abends waren "Los Chupacabras", eine lateinamerikanische Band mit Basis in Köln. Los Chupacabras rissen die Zuhörer mit, die trotz Kälte bis in die Nacht vor der Bühne tanzten und mitsangen.


Auch das Rahmenprogramm konnte sich wieder sehen lassen. Neben den Bands Samba X und den Happy Gangstas aus Düsseldorf, die auf dem Gelände für prächtige Stimmung sorgten, hatte es den Kindern vor allem der Mitmachkinderzirkus angetan. Pizzabäcker, Weinstand, Hot Dog Bude, vegetarische Spezialitäten und Eiswagen sorgten für das leibliche Wohl der 1500 Gäste, die das zweite Schwingboden Festival in vollen Zügen genossen.

 

  • 12783795_632384120246833_6575379887004419808_o
  • 20140823_154147
  • 1._Plakat_SBF_Druck
  • DSC_0786
  • DSC_0786_1
  • DSC_0763
  • DSC_0758
  • DSC_0745
  • DSC_0739
  • DSC_0726
  • DSC_0720
  • DSC_0722
  • DSC_0706
  • DSC_0691
  • DSC_0690
  • DSC_0687
  • CIMG4857
  • CIMG4842
  • CIMG4799
  • 20140823_232651
  • 20140823_232819
  • 20140823_232638
  • 20140823_232442
  • 20140823_175018
  • 20140823_163302
  • 20140823_163224
  • 20140823_163129
  • 20140823_162906
  • 20140823_155153
  • 20140823_155153_2
  • 20140823_155132
  • 20140823_154509
  • swing_2014